Trockenmauern

Trockensteinmauern stützen das Gelände und sind Lebensräume für Tiere und Pflanzen.

Durch ihre Ästhetik und Lebendigkeit faszinieren mich solche Mauern. Dieses Handwerk liegt mir am Herzen und ist eines meiner Spezialgebiete. Ich arbeite präzise, um ruhige Flächen und Abschlüsse zu erhalten. So wird die natürliche Individualität der Steine durch klare Linien gehalten. Halten muss auch die Mauer als solche. So ist eine wasserdurchlässige und feste Hintermauerung das A und O einer stabilen Mauer.

Die meisten Gärten sind viereckig angelegt, was mir als Gestalter einen (Bilder-)Rahmen gibt. Mithilfe der Mauern versuche ich, in diesem Rahmen organische Formen zu finden und Höhenunterschiede herzustellen.

So wird die Lebendigkeit und Dynamik im Garten betont, und es entstehen neue Gartenräume für ein farbenfrohes Beet, eine Sitzgelegenheit oder einfach, um Geborgenheit zu spenden.

Diese neu bepflanzte Kräuterspirale lässt schon die zukünftige Vielfalt an Gerüchen und Geschmack erahnen!

Diese neu bepflanzte Kräuterspirale lässt schon die zukünftige Vielfalt an Gerüchen und Geschmack erahnen!